Spende der Fa. Bela Bau

Bild "Aktuelles:Freudenberg_Spende.JPG"

Der Freudenburger Schützenverein bedankt sich herzlich bei Ilona Asendorf, Inhaberin der Fa. Bela Bau aus Beckeln.
Sie ist dem Freudenberger Schützenverein seit langen Jahren verbunden und hat das Schützenwesen, welches Ihr sehr am Herzen liegt mit einer großzügigen Spende unterstützt.

Die Spende über 1.000 Euro wurde der Jugend zur verfügung gestellt.
In der heutigen Zeit ist es wichtig Jugendlichen Traditionen und Werte zu vermitteln.
Im Verein lernen die Jugendlichen Verantwortung zu übernehmen und sich gesellschaftlich zu engagieren.

Das Geld wird beispielsweise für die Kinderbelustigung auf dem Schützenfest-Sonntag, den 04. September verwendet. Dort ist auch Norddeutschlands Kinderanimateur Nr. 1, Jens Hannekum vertreten. Des weiteren ist für das nächste Jahr eine Nachtwanderung geplant, so Jugendleiterin Jana Hoffmann.